Video

Breit-grinsen-Pop aus der Gartenhütte

Breit-grinsen-Pop aus der Gartenhütte

Aus einer Gartenhütte fernab der Straße klingt junger Pop, normalerweise vom Hörder Verkehrslärm geschluckt. Nähern wir uns mit der Kamera und vor allem mit dem Mikrofon, öffnet sich uns ein Raum voller Musik, die wir so nicht kennen, die uns aber zum Wippen und zum Ganz-breit-Grinsen bringt, weil sie einfach...

REWE Amshove startet mit Abholservice in Rahm

REWE Amshove startet mit Abholservice in Rahm

Lebensmittel bequem online bestellen und im Supermarkt abholen, wann es passt – das geht ab sofort in Dortmund: Denn der REWE Markt an der Rahmer Str. 262 bietet diesen praktischen Service an. Die Kunden haben online die Auswahl aus mehreren tausend Artikeln, darunter auch Tiefkühlprodukte, frisches Obst und Gemüse, Fleisch-...

(v. l.) Günter Räbber und Hans Beuth führen durch die Ausstellung im Magnetmuseum. (Foto: Wir in Dortmund)

Das „anziehende“ Museum in Aplerbeck stellt sich vor

In Aplerbeck gibt es ein Magnetmuseum in der Ostkirchstraße 177. Zum 1100-jährigen Bestehen Aplerbecks eröffnete die Tridelta Dortmund GmbH im Jahr 1999 auf ihrem Gelände das erste deutsche Magnetmuseum. Nach betriebsbedingter Schließung im Oktober 2005 ist das Museum seit Mitte Juni 2013 in anderen Räumen auf dem Werksgelände wieder zugänglich....

So sieht’s aus, das kleine Stückchen Klimawandel für den eigenen Garten. Initiator Horst Wessel (1. v. r.) hat zudem eine Website zum Thema ins Netz gestellt. Der stellv. Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze (2. v. r.) kann sich einen Einsatz transportabler Solarmodule auch am künftigen Dorstfelder Bürgerhaus vorstellen. (Foto: Wir in Dortmund)

Dorstfelder Heimatvereine bieten jetzt Photovoltaik „to go“ an

Nicht erst Sturmtief „Bernd“ hat verdeutlicht, von welch großer Wichtigkeit der Schutz unseres Klimas ist. Was aber kann der Einzelne tun, was ist effizient, was bezahlbar? Als Einstiegshilfe ins Thema ist das Angebot zu verstehen, welches die IG Denkmalsiedlung Oberdorstfeld sowie der örtliche Verein für Orts- und Heimatkunde nun den...

„Demnächst auch in Ihrer Straße“? Wobei die weißen Flecken auf Martin Rauschers Straßenkarte mittlerweile ganz schön rar geworden sind. Bei einem Stückchen in Wickede soll, wenn es nach ihm geht, bis ganz zum Schluss so bleiben. (Foto: Wir in Dortmund)

Ganz Dortmund im Laufschritt

Martin Rauscher scheint eher kein Typ für Kompromisse zu sein. Dass passionierte Läufer auf die Dauer ganz schön in der Umgebung rumkommen, ist ja nicht weiter ungewöhnlich. Der gebürtige Kirchlinder allerdings fasste 2018 den Plan, nach und nach ausnahmslos alle öffentlichen Straßen und Wege Dortmunds im Lauftempo zurückzulegen. Seinem ganz...

DEW21 findet alte Stadtmauer am Ostwall – und ändert Baupläne

DEW21 findet alte Stadtmauer am Ostwall – und ändert Baupläne

Kontinuierlich werden in der City Meter für Meter die neuen Fernwärmeleitungen der DEW21 verlegt. Die Schachtarbeiten finden auf äußerst geschichtsträchtigem Boden statt, weshalb die Bodeneingriffe stets durch Archäologen begleitet werden, die die Zeugnisse vergangener Epochen und Kulturen dokumentieren und bergen. Auf diese Weise decken die zukunftsweisenden Wärmeleitungen nach und nach...

(v. l.) Georg Abel (Vertriebsdirektor Mercedes-Benz Pkw & Van West) übergibt den symbolischen Fahrzeugschlüssel des E-Vitos an Dr. Horst Röhr von der Dortmunder Tafel. (Foto: Wir in Dortmund)

Emissionslos für den guten Zweck in Dortmund unterwegs

Jede soziale Bewegung braucht einen Motor – ein nagelneuer Mercedes-Benz E-Vito sorgt künftig bei der Dortmunder Tafel für mehr zukunftsorientierte Mobilität. Das Fahrzeug wurde gestern (29.7.) von Georg Abel, Vertriebsdirektor Mercedes-Benz Pkw & Van West, an Dr. Horst Röhr von der Dortmunder Tafel übergeben. Bereits seit 1998 unterstützt Mercedes-Benz als...

BaseCamp: Neues Leben an der Dortmunder Kampstraße

BaseCamp: Neues Leben an der Dortmunder Kampstraße

Die Bauarbeiten an der Kampstraße Ecke Brückstraße im Herzen von Dortmund laufen auf Hochtouren. Wo einst das ehemalige Karstadt-Technikhaus jahrelang leer stand, entsteht seit 2019 das BaseCamp Dortmund. Auf insgesamt sieben Etagen bietet der Neubau aus der Feder der Dortmunder Gerber Architekten einen urbanen Nutzungsmix mit Eingangslobby sowie drei Laden-...

Victoria Jung ist Fotografiestudentin an der FH Dortmund. (Foto/Video: Wir in Dortmund)

„Queerdos“, Perchten und die Farbe Blau

„Das große Überthema ist das Thema Identität“, sagt Victoria Jung über das diesjährige F2 Fotofestival. Gemeinsam mit ihren Kommiliton*innen von der FH im Studiengang Fotografie stellte sie ihre Arbeiten im Juni im Superraum in der Brückstraße aus. Von Österreich bis New Orleans: Anna Roters und Victoria Jung Interpretiert haben die...

Drei Bewerber für das Mittelalterliche Gaudium in Mengede

Drei Bewerber für das Mittelalterliche Gaudium in Mengede

Auch der einsetzende Dauerregen konnte die Akteure, Händler, Helfer und Unterstützer des „Mengeder Mittelalterlich Gaudiums“ nicht davon abhalten, sich auf der Veranstaltungswiese im Mengeder Volksgarten zu treffen, um die Entscheidung über die Zukunft des beliebten Volksfestes direkt und hautnah zu erfahren. In einem kurzen Statement konnte Detlef Huß, Cheforganisator des...

Imker Ralf Schmidt in seinem Hofladen. (Foto: WIR IN DORTMUND)

Die Imkerei Schmidt mit dem besonderen Bauernhof-Feeling

Die Imkerei Schmidt in Sölde ist bekannt für guten Honig sowie unterhaltsame Hoffeste. Es gibt dort aber auch alte Gebäude zu sehen: den liebevoll restaurierten Krummehof, den Pälkenhof, der auf seinen Wiederaufbau wartet, und Haus Mentler (ehemals in Kirchhörde), das hier eine neue Heimat fand. Imker Ralf Schmidt ist die...

Zum 10-jährigen Bestehen alles Gute – Buchhandlung .transfer

Zum 10-jährigen Bestehen alles Gute – Buchhandlung .transfer

Am 5. Juli 2011 öffnete die inhabergeführte Hörder Buchhandlung transfer. zum ersten Mal ihre Türen und hat sich seitdem in ganz Dortmund einen Namen gemacht. Die treibende Kraft hinter transfer. sind Birgit Lange-Grieving und ihr Ehemann Jochen Grieving. Die Verlagsfachwirtin mit über 20 Jahren Berufserfahrung in der Buch- und Verlagswelt...

70 Jahre Westfalia Apotheke

70 Jahre Westfalia Apotheke

Angelockt von vielen neuen Arbeitsplätzen durch den Bergbau entstand vor mehr als 100 Jahren im Süden von Dorstfeld eine Neubausiedlung, die „Kolonie“, heute Oberdorstfeld. Im Jahr 1951 durfte Friedel Schrader, zugezogen aus dem fernen Rheinland, die Konzession zum Betrieb einer Apotheke in der Hügelstraße erwerben. Heute, 70 Jahre später, versorgt Kattrin...

Sichtbarer Protest gegen die geplante Discounter-Ansiedlung auf der Dorstfelder Frerichwiese. (Foto: Stephan Schütze /Wir in Dortmund)

Bürgerinitiative stellt sich Discounter-Ansiedlung entgegen

Hinsichtlich der geplanten Discounter-Ansiedlung auf der Dorstfelder Frerichwiese hat sich der Protest mittlerweile organisiert. Mehrere Anwohner sowie weitere Dorstfelder Bürger schlossen sich im Laufe des Aprils zu der Bürgerinitiative „Nein zum NETTO im kleinen Park!“ zusammen. Aktive Unterstützung bekommen sie dabei zudem vom Dortmunder BUND und ihrem Sprecher Thomas Quittek....

„Schön“ ist schon länger her. Nun aber soll das alte Konze-Gebäude nach und nach wiederbelebt werden. (Fotos: Wir in Dortmund)

Bei Konze beginnt endlich der Umbau

Es ist unübersehbar, dass sich in Lüdos Zentrum endlich etwas tut. Vom Marktplatz aus fällt der Blick aktuell durch ein völlig entkerntes Erdgeschoss, in dem noch bis vor wenigen Jahren Rewe Amshove seine Waren feilbot. Auch der Anbau, ehemals ein Restaurant, präsentiert sich derzeit in einer Hohler-Zahn-Optik. Ab sofort allerdings...

Zu Besuch in der »Mini-Ranch-Dortmund«

Zu Besuch in der »Mini-Ranch-Dortmund«

Die „Mini-Ranch-Dortmund“ ist ein kleines Idyll am Rande der westlichen Innenstadt – und zwar sowohl für seine zwei menschlichen wie auch für seine tierischen Bewohner. Ziege Mia oder Schwein Schnitzel jedenfalls würden ohne die Initative der beiden Tier-Enthusiasten Sandra und Alex Wieghardt sicherlich ein deutlich unerfreulicheres Dasein fristen. Bei aller...

Die »Lütgegärten« bringen Urban Gardening nach Lüdo

Die »Lütgegärten« bringen Urban Gardening nach Lüdo

Gemeinsam Zeit an der frischen Luft verbringen, und dabei gleichzeitig ein Stück weit zum Selbstversorger werden: Was derzeit – Stichwort „gemeinsam“ – noch nicht ohne Einschränkungen möglich ist, wird doch eines Tages wieder zurückkehren. Dann sollen sie nach Vorstellung des Projekts „Wir im Quartier“ blühen und gedeihen, die „Lütgegärten“, und...

Fotograf Frank Schultze – im Hintergrund seine Ausstellung mit seinen fotografischen Diptycha auf der Kulturinsel Hörde. (Foto: WIR IN DORTMUND)

Fotoausstellung über den Wandel rund um den Phoenix See

In zehn Jahren kann viel passieren, wunderbar zu sehen auf Phoenix Ost. Wo sich im Jahr 2011 noch die Brachfläche des ehemaligen Stahlwerks erstreckte, plätschert heute ein See in Trinkwasserqualität, umgeben von kostspieligen Eigenheimen. Wo man früher harter Arbeit nachging, macht sich heute die Entspannung breit. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums...

Der OCM-Verlag aus Dortmund-Sölde stellt sich vor

Der OCM-Verlag aus Dortmund-Sölde stellt sich vor

Der OCM-Verlag hat in Dortmund-Sölde seinen Sitz. Wir wollen heute einmal hinter die Verlagskulissen blicken und sprechen mit dem Verlegerehepaar Elke Neumann und Georg Nies und „Verlagshund“ Lotta. Außerdem dürfen wir uns auf eine Lesung mit dem bekannten Dortmunder Schauspieler, Regisseur und Autor Markus Veith aus dem OCM-Verlag freuen. Er...

Die Kunstschaffenden des KulturQuartier Hörde (v. l.) Silke Schulz, Kirstin Hein, Igor Jablunowskij und Peter Kröker widmen sich bereits aktiv den Renovierungsarbeiten. (Foto/Video: WIR IN DORTMUND)

Einfach berühmt werden

„Hier passiert was“ ist groß am Schaufenster des Ladenlokals an der Ecke Alfred-Trappen-Straße/Friedrich-Ebert-Straße zu lesen. Und tatsächlich sind durch die Scheiben Menschen zu sehen, die die Schaufensterauslage streichen, Türen schleifen und Möbel lackieren. Denn bald soll hier „die Hörder Künstlerszene“ aktiv „hochgehalten“ werden, erzählt Peter Kröker vom KulturQuartier Hörde. Damit...