CityWest

Fotos: Gaye Suse Kromer/Dortmund-Agentur

Corona-Gedenken: Die „Fliegenden Bilder“ am Dortmunder U lassen weiße Luftballons emporsteigen

Die Stadt Dortmund beteiligte sich gestern (18.4.) an dem in Berlin stattfindenden zentralen Corona-Gedenken in einer besonderen Form. Das von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier initiierte Gedenken für die Toten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie fand im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und einer staatlichen Gedenkfeier im Konzerthaus am Gendarmenmarkt...

(v. l.) Dieter Schumann, OB Thomas Westphal, Klaus Hellmich u. Francesco    Solimeo; (Foto: DBS 20/50)

OB Thomas Westphal besuchte das neue Box-Leistungszentrum Dortmund

Eine kurze Stippvisite machte vor einigen Tagen Dortmunds OB Thomas Westphal in das neue Box-Leistungszentrum an der Strobelallee 40. Westphal  überzeugte sich von dem Fortschritt der umfangreichen Arbeit und war über den Zustand des Zentrums freudig überrascht. Wenn Corona es zulässt, wird das Box-Zentrum für die Akteure bald eröffnet. Die...

Mieter gesucht! (Foto: Spar- und Bauverein eG)

Sparbau Stiftung schafft mehr Wohnraum für unsere Vögel

Viele gesellschaftliche Herausforderungen lassen sich nur in der Gemeinschaft bewältigen. Dabei sind es oft schon kleine Projekte, die eine spürbare Veränderung schaffen können. Mit dem Ziel in Dortmund etwas zu bewegen, unterstützt die Spar- und Bauverein eG seit langer Zeit zahlreiche Initiativen, Vereine, Projekte, Institutionen und die Nachbarschaften in ihren...

Mit der Aktion beteiligt sich die Stadt Dortmund an dem bundesweiten Corona-Gedenken. (Archivfoto: IN-StadtMagazine)

„Fliegende Bilder“ am Dortmunder U werden weiße Luftballons zeigen

Die Stadt Dortmund beteiligt sich an dem für Sonntag, 18. April, in Berlin vorgesehenen zentralen Corona-Gedenken: Filmemacher Adolf Winkelmann hat auf Initiative von Oberbürgermeister Thomas Westphal eine Gedenkbotschaft für die "Fliegenden Bilder" am U-Turm künstlerisch umgesetzt – unter anderem werden dort weiße Luftballons hochsteigen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Gedenken...

Ab sofort unter der Totenkopfflagge: Unter Anleitung von Janine Despaigne (ganz rechts) verpassten die Kids des Kinder- und Jugendtreffs dem Schiff eine ganz neue Optik. (Foto: Wir in Dortmund)

Hinter dem Haus der Vielfalt weht künftig die Piratenflagge

Errichtet worden war das Holzschiff auf dem Gelände des Hauses der Vielfalt im Rahmen des Kirchentages von den Urbanisten, und trug daher konsequenterweise den Namen „Arche“. Doch wie das mitunter so läuft auf den Sieben Meeren: Seit der ersten Aprilwoche befindet sich der Segler fest in Piratenhand. Vier Tage lang...

Symbolfoto: pixabay

Polizei stellt Autoaufbrecher auf frischer Tat

Ein Autoaufbrecher ist am späten Dienstagmittag (13.4.) im Unionviertel von der Polizei auf frischer Tat gestellt worden. Gegen 14.35 Uhr entdeckten Polizeibeamte gestern einen Verdächtigen, der augenscheinlich gerade mit einem Werkzeug ein Auto an der Straße Übelgönne aufknackte. Ein Polizist eilte zum mutmaßlichen Autoaufbrecher, da knackte die Fahrzeugscheibe gerade. Auf...

Wilfried Peters (Foto: Verein)

Dortmunder Wilfried Peters ist neuer DBS-Geschäftsführer

Nach dem Tod des 2. Vorsitzenden Mathias Burchardt vor einigen Wochen, der die Vereinsbelange fast 10 Jahre optimal abgewickelt hat, übernimmt nun der erfahrene Vereinsmanager Wilfried Peters die Geschäftsführung des Traditionsvereins Dortmunder Boxsport 20/50 e. V. Der Diplom-Sozialarbeiter Peters, der dem DBS 20/50 schon 20 Jahre angehört, war zuletzt als...

Die ev. Kirche und das Pfarrhaus am Wengeplatz um 1900. (Foto: privat)

125 Jahre Evangelische Gemeinde Huckarde

Man zählte noch im Jahr der offiziellen preußischen Statistik 1826 in Huckarde gerade einmal 14 evangelische Einwohner. Im Jahr 1835 wurden drei Familien gezählt, die damals Gottesdienste im nahegelegenen Bodelschwingh besuchen mussten. Erst im Jahr 1853 wurden sie der dortigen Gemeinde angeschlossen und gegebenenfalls auf dem Mengeder Friedhof beigesetzt. Durch...

Adolf Winkelmann vor dem Dortmunder U. (Foto: Oliver Schaper/Wir in Dortmund)

Der die Bilder das Fliegen lehrt: Filmemacher Adolf Winkelmann wird heute 75

Er lehrt die Bilder das Fliegen und die Dortmunder*innen das Staunen: Der Filmkünstler und -produzent Adolf Winkelmann feiert heute, am 10. April, seinen 75. Geburtstag. In seiner Heimatstadt Dortmund ist Winkelmann als vielfach ausgezeichneter Filmemacher und langjähriger Professor an der Fachhochschule bekannt; vor allem aber ist er in Dortmund allzeit...

Vom 27. November bis zum 13. Februar 2022
auf der UZWEI im Dortmunder U © Dortmunder Kunstverein

Künstler*innen und Ausstellungsgestalter*innen für „Emerging Artists Dortmund“ gesucht!

Emerging Artists Dortmund ist eine experimentelle Plattform für junge Talente und bietet Kulturschaffenden aller Sparten Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das Ausstellungsprojekt verknüpft Theorie und Praxis: Alle zwei Jahre konzipiert ein neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent*innen der hiesigen Hochschulen gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die...

Wegen der Erneuerung von Gleisen im Bereich der Haltestelle „Rüschebrinkstraße“ kommt es am 10. und 11. April zwischen Körne und Wickede auf der Stadtbahnlinie U43 zu Einschränkungen. (Foto: DSW21)

U43 – Schienenersatzverkehr am 10. und 11. April zwischen Körne und Wickede

Während der Gleisbauarbeiten kann die U43 (Dorstfeld – Wickede) von Samstag, den 10. April (Betriebsbeginn), bis Sonntag, den 11. April (Betriebsende), zwischen Körne und der Endhaltestelle in Wickede nicht fahren. Fahrgäste können jedoch stattdessen zwischen den Haltestellen „Am Zehnthof“ und „DO-Wickede S“ auf einen Schienenersatzverkehr mit Bussen umsteigen. Hierbei werden...

Symbolfoto: unsplash

Update: Zentren für kostenlose Corona-Schnelltests im Bezirk Innenstadt-West

UPDATE vom 6. April 2021 Seit einigen Tagen besteht auch für Dortmunder und Dortmunderinnen der Anspruch auf einen wöchentlichen kostenfreien Corona-Antigen-Schnelltest. Diese werden ein eigens dafür festgelegten Testzentren durchgeführt. Ein entsprechendes Ergebnis liegt in der Regel in weniger als 30 Minuten vor. Im Falle eines positiven Testergebnisses besteht die Verpflichtung,...

Eine markante Kirche mit wechselvoller Geschichte. (Fotos: privat)

Die St. Anna-Kirche – von Dr. Günter Spranke

Mit dem Entstehen neuer Wohnquartiere rings um das Union-Werk siedelten sich dort mehr und mehr, oft aus Polen stammende, katholische Einwohner an. Daraufhin entstand in den Jahren 1912/13 der Kirchenbau der 1911 als Pfarrvikarie „Dorstfelder Brücke“ gegründeten kath. St. Anna Gemeinde an der Rheinischen Str. 170 – 174. Architekt Georg...

(v. l.) Ursula Happe mit Boxweltmeister Max Schmeling, mit Schauspieler Dietmar Bär und  beim 153. Prominenten-Stammtisch des Dortmunder Boxsport 20/50 im Februar 2020. (Collage: DBS 20/50)

DBS-Boxer trauern um Ursula Happe

Vor einigen Tagen starb unerwartet die Schwimm-Olympiasiegerin von 1956 und DBS-Ehrenmitglied Ursula Happe. Die 94-jährige, die noch regelmäßig im Hallenschwimmbad ihre 2000 m schwamm, konnte durch Corona ihren geliebten Sport zuletzt nicht mehr ausüben. „Das nervt“, hat sie dem DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann beim letzten Telefongespräch vor einigen Tagen geflüstert. Vor...

Foto: Wir in Dortmund

Am 1. April startet die „Corona-Hilfe im FZW“

Aufgrund der bevorstehenden Baumaßnahmen muss das Versorgungsangebot für wohnungslose und obdachlose Menschen „Corona-Winterhilfe am Dortmunder U" an dem Zelt-Standort zum 31. März beendet werden. Die nahtlose Fortführung des Versorgungsangebotes ab dem 1. April zunächst bis zum 30. September ist gesichert. Die Stadt Dortmund hat für das Versorgungsangebot „Corona-Hilfe im FZW“...

Archivfoto: Wir in Dortmund

S4 wird im Westen zurzeit durch Busse ersetzt

Durch anfallende Gleisarbeiten im Bereich Dortmund-Dorstfeld wird die S4 einige Tage lang den Dortmunder Westen nicht anfahren können. Noch bis zum 6.4., 4 Uhr, werden die zwischen Dorstfeld und Lütgendortmund verkehrenden Züge durch Busse ersetzt. Gleiches gilt für die Nächte vom 6. auf den 7.4. sowie vom 11. auf den...

Auch der Verkauf von Textilien ist wieder erlaubt. (Symbolfoto: pixabay)

Wochenmärkte: Alle Händler wieder erlaubt

Das Ordnungsamt der Stadt Dortmund gibt bekannt, dass auf den Dortmunder Wochenmärkten aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW (ab dem 29. März 2021) neben dem Verkauf von Lebensmitteln, Blumen und Waren des täglichen Bedarfs nun auch der Verkauf von Textilien und sonstigen Waren wieder erlaubt ist. Ausgenommen von dieser...

Ein vielstimmiges „Süüüüüüß!“ war selbstverständlich der häufigste Kommentar. Nebenbei konnten die Kita-Kinder bei „Hasen-Peter“ (im Hintergrund) aber auch ein bisschen über ihre flauschigen Gastgeber lernen.(Fotos: Wir in Dortmund)

Flauschige Kreaturen sorgen für leuchtende Augen

Ruhe und Stillstand gibt es derzeit ja reichlich. Wie schön, dass an diesem Vormittag an der Langen Fuhr in Dorstfeld hinter einem der Häuser die Begeisterung kaum Grenzen kennt und Corona für ein Weilchen weit ganz weg scheint. Wie das eben meistens ist, wenn kleine Kinder mit Tieren auf Tuchfühlung...

Regina Selter, stellv. Direktorin des MO, in der Installation (Fotos: Roland Gorecki, Dortmund Agentur)

Kunst nutzen und erhalten: Museum Ostwall und TH Köln forschen an „Thermo-Elektronischer Kaugummi“

„Thermo-Elektronischer Kaugummi“: Wer in den vergangenen Jahren im Museum Ostwall war, kennt die gleichnamige begehbare Raum-Installation von Wolf Vostell. Sie besteht aus Tausenden Löffeln und Gabeln, die zwischen Stacheldraht-Zäunen am Boden liegen. Die Besucher*innen sind eingeladen, mit einem Töne erzeugenden Koffer in der Hand über den Besteck-Teppich zu laufen. Kunstwerke...

Symbolfoto: pixabay

Wegen Karfreitag: Ordnungsamt verlegt Wochenmärkte

Das Ordnungsamt der Stadt Dortmund informiert darüber, dass am Freitag, 2. April, die Wochenmärkte in Eving, Huckarde, Dorstfeld sowie der Hörder Stiftsmarkt, der Nordmarkt und der Hansa Markt anlässlich des gesetzlichen Feiertags "Karfreitag" auf Gründonnerstag, 1. April, vorverlegt werden. Neben diesen vorverlegten Wochenmärkten finden an diesem Tag auch die regulären...