Kirchlinde

Die fünf Jahre junge „neue Halle“ des Schulzentrums hielt den Wassermassen besser stand als ihre betagte Schwester. Trotzdem werden die Renovierungsarbeiten wohl den Rest der Ferien in Anspruch nehmen. (Archivfotos: Stephan Schütze/Wir in Dortmund)

„Bernd“ legt beide Kirchlinder Sporthallen still

Insgesamt sind die Dortmunder beim Auftritt von Sturmtief „Bernd“ mit – höchstens – einem blauen Auge davongekommen: Ein Glück, das beim Blick auf die Nachbarstadt Hagen sicherlich mancher zu schätzen weiß. Ganz folgenlos aber zog die Regenfront auch nördlich des Hengsteysees nicht durch. Am Kirchlinder Schulzentrum etwa hat es gleich...

Die TSV-AthletInnen Thomas Hübner, Angelina Geitz, Simon Schade, Fabian Dillenhöfer sowie ihr Trainer Heribert Heinze (v. l.). (Foto: TSV Kirchlinde)

TSV-Laufriege überzeugt erneut

Insgesamt fünf Mitglieder des TSV Kirchlinde mischten im Juni beim Lauf „1000 Herzen Stiftung für Essen“ rund um das Weltkulturerbe Zeche Zollverein mit, und ließen es dabei richtig krachen: Sowohl Fabian Dillenhöfer (22:29 min) als auch Angelina Geitz (26:45 min) nämlich sicherten sich bei der im „Solo-Run-Modus“ ausgetragenen Veranstaltung über...

Auf diesen Moment hatten die Hangeney-Kinder ungeduldig gewartet: Sobald der Bauzaun abgebaut und der „offizielle Teil“ beendet war, wurde der Puls beim Spielen in die Höhe getrieben. (Fotos: Wir in Dortmund)

Spielgeräte für die Kleinen, Grillwürstchen für alle

Frische Luft ist Trumpf in diesen Tagen, ob draußen oder drinnen. Insofern hätte es für das Mehrgenerationen-Wohnprojekt an der Hangeneystraße schon länger Sinn gemacht, dem Nachwuchs ein paar blitzblanke, neue Spielgeräte zu spendieren. Daran, dass dann alles doch viel länger dauerte, hat – na klar! – wiederum die Pandemie einen...

Jetzt kann die erste Vorsitzende des BSV Kirchlinde, Beate Schröer, wieder strahlen. Das Vereinsheim ist wieder hergerichtet.
(Fotos: BSV Kirchlinde)

Vereinsleben geht wieder in die Öffentlichkeit

Die Corona Pandemie hat den Vereinen in der Region schon heftig zugesetzt. Keine Treffen, das Vereinsheim blieb zu und der Kontakt mit den Mitgliedern leidet seitdem auch. Doch es kann noch schlimmer kommen. Und zwar dann, wenn in einem etwas abgelegenen Vereinsheim plötzlich eine explodierende Wasseruhr im Bierkeller das gesamte...

Foto: Angelfreunde Huckarde-Rahm 1986 e. V.

Lehrgang Sportfischereischein

Das Leben lässt endlich wieder die nötigen Spielräume, und so bieten die „Angelfreunde Huckarde-Rahm 1986 e. V.“ in diesem Jahr – wie vor der Pandemie – auch wieder einen Lehrgang zum Erwerb des Sportfischereischeins an. Dieser findet am 28. sowie 30. September in der Zeit von 19 bis 21 Uhr...

In den Ferien werden Schwimmkurse für Kinder angeboten. (Symbolfoto: pixabay)

Hallenbäder der Sportwelt Dortmund öffnen wieder

Nachdem das Hallenbad Brackel bereits am 28. Juni wieder seine Türen geöffnet hat, folgen pünktlich zum Ferienbeginn am 5. Juli die Hallenbäder Lütgendortmund und Mengede. Tickets können online über die Website der Sportwelt Dortmund gebucht werden. Im Unterschied zu den Freibädern werden hier Timeslots angeboten. An den Wochentagen kann jeweils...

Während des 100-jährigen „Gut Klang“-Festaktes im Jahr 2019 erhielten Neela und Leticia die Vereinsnadel. Stolz zeigen sie zusammen mit dem musikalischen Leiter Dennis Bornschein die Nadeln und die Urkunden in die Kamera. (Fotos: privat)

„Endlich geht es wieder los!“ – Große Freude auch bei Neela und Leticia

Die sinkenden Inzidenzzahlen und das sommerliche Wetter ergeben eine perfekte Kombination für das erneute Einläuten des Vereinslebens. Neben den ersten Outdoor-Gemeinschaftsübungsstunden wurden bei dem Trommlerkorps „Gut Klang“ 1919 e. V. Dortmund-Kirchlinde auch wieder die Einzelstunden mit unseren jüngsten Querflötistinnen aufgenommen und bei dem ersten Wiedersehen hat unser musikalischer Nachwuchs ein...

Der „SLC“ legt wieder los – also auf zur Bibliothek, um sich für die Ferien zu „wappnen“. (Foto: Wir in Dortmund)

Mit Lesestoff in die Ferien

Die Sommerferien nahen mit Riesenschritten, und mit ihnen die Sommerleseclubs der Stadtteilbibliotheken, bei denen auch in diesem Jahr alleine oder in einem Team von bis zu fünf Personen mitgemischt werden kann. Noch allerdings wird man sich seine Lese-Erfolge nicht in einem „echten“ Logbuch abstempeln lassen können, hier lassen die Büchereien...

Ihre gute aktuelle Form stellten u. a. die TSV-Athletinnen Nehir Soenmez und Kira Schroeder (oben, v. l. n. r.) unter Beweis. (Foto: TSV Kirchlinde)

TSV-Athleten fahren einige weitere Erfolge ein

Mit dem Jump-Run Meeting der LGO Dortmund und dem Solo Run in Oberhausen standen Mitte Juni zwei Wettkampfveranstaltungen für die Athleten/Athletinnen der Trainingsgruppe TSV Kirchlinde/LC Schwerte an, bei denen die Mädchen und Jungen ihre Trainingsleistungen endlich einmal wieder auf den Wettkampf übertragen durften. Die vom TV Deilinghofen zum TSV gewechselte...

Archivfoto von der symbolischen Scheckübergabe zum Förderprogramm 2/ 2019 Anfang Januar 2020, als Corona noch kein (großes) Thema war. (Foto: Volksbank Dortmund-Nordwest)

Volksbank Dortmund-Nordwest: Vereine und Institutionen freuen sich über Spendengelder aus VR-Förderprogramm

Auch dieses Mal sind wieder zahlreiche Bewerbungen auf die 25.000 Euro an Fördermitteln eingegangen.  39 Bewerbungen konnten berücksichtigt werden, 2 dagegen entsprachen nicht den Förderbedingungen. Die Antragsteller wurden informiert. Als Corona-Bonus hat die Volksbank Dortmund-Nordwest dem Mitgliederbeirat zusätzlich 100 Euro je eingereichtem Antrag je Marktbereich zur Vergabe zur Verfügung gestellt...

Die Kirchlinder Begegnungsstätte wird derzeit gründlich entkernt und saniert, Ende September soll sie aber wieder zur Verfügung stehen. (Foto: Werner Goosmann)

AWO-Begegnungsstätte wird modernisiert

Unabhängig von Corona-Inzidenzen müssen die Nutzer der AWO-Begegnungsstätte Kirchlinde bis zum nächsten Treffen vor Ort erst noch ein bisschen Geduld haben, denn wegen umfangreicher Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten sind die Räumlichkeiten derzeit nicht nutzbar. 2016 hatte der Rat der Stadt diese Maßnahmen sowohl für alle eigenen als auch für die durch...

Der digitale Impfpass ist da!

Der digitale Impfpass ist da!

In der Linden Apotheke in Kirchlinde und der farmaplus Apotheke in Lütgendortmund ist der digitale Covid-19-Impfnachweis erhältlich. Die Kunden legen die vollständige Impfdokumentation (gelber Impfpass oder separate Impfbescheinigung, beispielsweise von einem Impfzentrum) vor. Dazu müssen sie auch einen Personalausweis oder Reisepass vorzeigen. Die Angaben auf dem Ausweis und in der Impfdokumentation werden abgeglichen. Die Impfdokumentation muss...

Beim täglichen Lolli-Test am Osulfweg regieren Entspannung – und ein bisschen Fantasie.  (Foto: Wir in Dortmund)

Lolli-Tests „mit Wunschgeschmack“

Seit dem 7. Juni ist die Kirchlinder FABIDO-Kita Elfenwald Teil des Pilot-Projekts, welches die täglichen „Lolli-Tests“ auch in Kindertagesstätten hat anlaufen lassen. Am Osulfweg jedenfalls sind sie sehr zufrieden mit dieser Weichenstellung: Zum einen natürlich, da die „klassischen“ Antigen-Schnelltests doch so manch einem Kind unangenehm waren. Wichtig sei zudem aber...

„Long, long time ago...“: Wer hätte im Sommer 2019 geahnt, wie lange Kirchlinde sich auf der Kreuzung nicht mehr versammeln darf? Eine Neuauflage des Bettenrennens wird es auch in diesem Jahr definitiv nicht geben. (Archivfotos: Wir in Dortmund)

Kleiner Straßenfest-Ersatz ist zumindest denkbar

Ende Mai war Pfingsten, die darauffolgende Woche aber lief für die Kirchlinder nun schon zum zweiten Mal in Folge so ganz anders, als jede(r) Ortsansässige das seit Jahr und Tag kennt – ist die „Kirchlinder Woche“ doch für die Bewohner des Stadtteils längst so etwas wie ein Teil ihrer DNA....

Theo Sobkowiak mit dem erst jetzt entdeckten Werbeschild.
(Fotos: Dieter Eichmann)

Geschichte ist erweiterbar – Freude über einmaligen Fund

Vor wenigen Wochen ist die Geschichte der Dortmunder Bergmann Brauerei in einem Buch des Historischen Verein Huckarde 2019 e. V. erschienen. Mitautor Theo Sobkowiak und auch Gestalter Dieter Eichmann waren eigentlich der Meinung, die Geschichte der Familien-Brauerei bis ins Detail dargestellt zu haben. Alles was bekannt oder vorhanden war, hatte...

Die „Bibliothek der Dinge“ ist stadtweit gestartet – auch in Lütgendortmund. (Foto: Wir in Dortmund)

Noch schnell in die Bücherei, eine Backform leihen

Bibliothek der Dinge“ – klingt das nicht selbst wie ein Buchtitel? In Dortmund jedenfalls ist diese Idee Anfang Juni in allen städtischen Bibliotheken Realität geworden. Seither ist, wer lediglich zur Buch- oder Medienausleihe in einer der kommunalen Büchereien auftaucht, womöglich nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Künftig nämlich...

Das Ergebnis eines PCR-Tests ist vielerorts so wichtig wie ein Flugticket. (Symbolfoto: pixabay)

Bei Ovital werden jetzt auch PCR-Tests vorgenommen

Was Corona-Schnelltests anbelangt, sind Dortmunds Stadtbezirke mittlerweile recht gut versorgt. Sich einen PCR-Test zu organisieren, ist da schon ein wenig aufwändiger – jedoch gerade für die Urlaubsplanung mitunter unverzichtbar, denn etliche Reiseländer wie Griechenland, Kroatien oder Irland fordern von ihren Besuchern bei der Einreise derzeit ein aktuelles, negatives Test-Ergebnis. Für...

Allen tierischen Seniorenheim Besuchern war gemein: Tiefenentspannt, zutraulich und durchgehend hungrig. Die Bewohner hatten großen Spaß! (Fotos: Wir in Dortmund)

Camillo & Co. eroberten die Herzen im Sturm

Camillo und seine Kollegen brachten Anfang Juni im Kirchlinder AWO-Seniorenzentrum die Herzen zum Schmelzen! In Mannschaftsstärke hatten sich die Alpakas an der Bockenfelder Straße eingefunden, um den Bewohnerinnen und Bewohnern ihren Alltag ein wenig zu versüßen, und diese Rechnung ging definitiv auf. Auch, weil man geduldigere und zutraulichere Tiere als...

Ein Weilchen wird sie dauern, die Sanierung des Reithallendachs an der Mosselde –  schließlich geht es um einige Quadratmeter. Die Kirchlinder sind in jedem Falle sehr froh über die zugesagte Unterstützung. (Foto: Wir in Dortmund)

Reiterverein bekommt neues Hallendach

46 Dienstjahre hat die Reithalle des RV Kirchlinde mittlerweile auf dem Buckel, und hat damit ein äußerst „schwieriges“ Geburtsdatum – denn 1975 gehörte das Asbest-Zeitalter noch nicht der Vergangenheit an. Und tatsächlich ist auch das Hallendach an der Mosselde flächendeckend mit den gefährlichen Platten bestückt. Entsprechend war den Kirchlindern an...

Das LWL-Industriemuseum Zeche Zollern in Lütgendortmund. (Archivfoto: Wir in Dortmund)

Eigene Trickfilme drehen – Auf Zollern startet ein Workshop

Plötzlich klopft es wieder an unsere Türen, das „ganz normale Leben“. Vielleicht noch etwas verhalten – aber so lässt es uns immerhin die Möglichkeit, beim Weg zurück auch Schritt zu halten. Für die 10- bis 14-Jährigen etwa lohnt ab sofort wieder ein gründlicher Blick in Dortmunds gut gefüllten „Kulturrucksack“. Was...

Eine Animation zeigt, wie die Wohnanlage aussehen wird. © Ovital

Ovital baut Senioren-Service-Wohnungen in Huckarde

Ab 2022 bietet der Ovital Pflegedienst altersgerechte Pflege und barrierefreies Wohnen in Huckarde aus einer Hand an. Baubeginn ist im Juli 2021 und Mitte 2022 soll alles bezugsfertig sein. „Sechs barrierefreie Wohnungen und eine Wohngemeinschaft werden entstehen. Die Seniorenwohnungen bestehen aus einer eigenen Wohnung mit spezieller Ausstattung. Sie bietet einen...

Foto: Wir in Dortmund

Volksbank schließt Kirchlinder Filiale

Bereits zum 17. Mai hat die Volksbank Dortmund-Nordwest drei ihrer Filialen, darunter auch die an der Frohlinder Straße in Kirchlinde, geschlossen. Eine Analyse der Kundenfrequenzen machte nach Auskunft des Bereichsleiters Privatkunden, Oliver Nows, diesen Schritt aus betriebswirtschaftlichen Gründen unumgänglich. Etwas leichteren Herzens sei die Entscheidung gefallen, da man in Dortmund...

Die Stadt startet das Kita-Modellprojekt – auch die Kirchlinder Kita "Elfenwald" ist dabei. (Foto: Wir in Dortmund)

Ein „Lolli“ sorgt bei den Kleinsten fürs Testergebnis

In Grundschulen ist er mittlerweile Standard, nun startet in Dortmund auch ein Modellprojekt für Kitas: Ab dem 7. Juni wird stadtweit in insgesamt 26 Einrichtungen der sog. „Lolli-Test“ zum Einsatz kommen. Hierbei handelt es sich um einen „echten“ PCR-Test, der gerade zu Infektionsbeginn deutlich sensitiver reagiert und eine höhere Zuverlässigkeit...