Sport

Fotos: RENN.west

TSC Eintracht Dortmund und SuS Phönix Dortmund 09 gewinnen 1. Preise im WestDerby Zukunft, dem Wettbewerb für nachhaltige Sportvereine

Im Finale des Wettbewerbs „WestDerby Zukunft“ wurden am Abend des 21. Septembers fünf Sportvereine für ihre inspirierenden Nachhaltigkeitsprojekte ausgezeichnet. Dabei konnte sich der TSC Eintracht Dortmund in der Kategorie „Große Vereine“ durchsetzen, während der SuS Phönix Dortmund die Kategorie „Kleine Vereine“ für sich entschied. Der Wettbewerb wurde zum ersten Mal...

„Da kann man den Sohn schonmal hinschicken“

Es kommt nicht von ungefähr, dass Raphaël Guerreiro seinen Sohn Sacha zum Fußballspielen ins Aplerbecker Waldstadion bringt. „Ist immer ein riesen Ding“, wenn Guerreiro bei den Spielen der F-Jugend erscheint, wie Jugendleiter Matthias Kick erzählt. Auch Sebastian Kehls Sohn Luis spielte beim ASC. „Der hat sich hier sehr wohl gefühlt“,...

Fotos: Verein

3. NWTU Landes-Danvorbereitungslehrgang 2022 fand in Dortmund statt

Am 3. Danvorbereitungslehrgang (DVL) der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) nahmen insgesamt 40 Dan-/Poomanwärter/innen für die Dan Grade (Schwarzgurte) vom 1. – 3. Dan teil. Die fünf teilnehmenden Sportler:innen des Taekwondo Team Kocer e. V., mit Muhammed Kocer (l.) Nach gut 2 Jahren finden wieder intensiv die Vorbereitungslehrgänge statt, um die...

Die 1. Damenmannschaft hielt sich nur für eine Saison in der Oberliga auf. (Foto: TVE Barop)

Ohne Halt bis in die Regionalliga

Als Aufsteiger feiert die 1. Damenmannschaft des TVE Barop direkt in ihrem Premierenjahr die Meisterschaft in der Damen-Oberliga und steht nun vor dem Aufstieg in die Regionalliga. Bereits einen Spieltag vor Ende der Saison machte das Team seine Meisterschaft mit einem 66:44-Erfolg beim BC Soest perfekt und war von da...

Andreas Weißert (sitzend) war zu Besuch beim DBS 20/50. (Foto: DBS20/50)

Andreas Weißert begeisterte DBS-Boxer

Auf Einladung des DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann besuchte der ehemalige Oberspielleiter  des Schauspiels Dortmund, Andreas Weißert, die Jugendboxer des Dortmunder Boxsport 20/50 bei ihrem Training im Boxleistungszentrum Dortmund an der Strobelallee. Zwischen zwei Trainingseinheiten zitierte er im Boxring Bertholt Brecht und Heinrich von Kleist, die Geschichten über Boxen in ihren Büchern...

Auf diesem Treppchen dürfte sich Lisa Schreer mittlerweile wie zu Hause fühlen: Anfang April fügte die 25-Jährige ihrer bemerkenswerten Karriere zwei weitere Meistertitel hinzu. (Fotos: Tanzsportclub Dortmund)

Lisa Schreer bleibt beim Tanzen das Maß der Dinge

Bereits bei der Qualifikationsrunde zu den Deutschen Meisterschaften lieferten die Tänzerinnen des Tanzsportclubs Dortmund bemerkenswerte Leistungen ab, Schluss allerdings war für die Lütgendortmunder Truppe hier noch lange nicht. Schade, dass Fußball-Vergleiche sich hierzulande aktuell verbieten, wenn von Serien-Siegern die Rede ist – auf Lisa Schreer jedenfalls würden sie rundum zutreffen:...

SPOMI im April 2017 (Fotos: Petra Opitz)

Nach über zwei Jahren soll SPOMI wieder starten

Noch liegt der Scheck auf dem Tisch. „Meine große Hoffnung ist jetzt der April“, sagt Petra Opitz von der Reha- und Behindertensportgemeinschaft (RBG) Dortmund 51. Dann soll es wieder losgehen mit SPOMI, das seit März 2020 auf Eis liegt. Das Konzept des Angebots fasst Opitz folgendermaßen zusammen: „Einfach vorbeikommen und...

Fotos: TSC Dortmund

Tolle Platzierungen für den TSC Dortmund

Das war ein toller Saisonauftakt am letzten Wochenende in Hürth bei der Qualifikation zum Deutschen Ballettwettbewerb für den Tanzsportclub Dortmund (TSC)! Einfach nur glücklich, dass der Wettbewerb trotz der Gegebenheiten überhaupt stattfinden konnte, starteten die Tänzerinnen vom TSC am Samstag mit 13 Tänzen. Das Niveau ist bei diesem Wettbewerb besonders...

Symbolfoto: pixabay

Außensportanlagen öffnen am Wochenende wieder

Die Sportplätze und Außensportanlagen der Stadt sind heute (Freitag) noch gesperrt. Am Wochenende werden sie auf Basis der aktuellen Wettervorhersagen wieder geöffnet. Der Spielbetrieb kann am Samstag und Sonntag stattfinden. Sollten sich im Laufe des Wochenendes die Wetterdaten bedenklich verschlechtern, behalten sich die Sport- und Freizeitbetriebe eine kurzfristige Schließung der...

Symbolfoto: pixabay

Ab heute gelten neue Corona-Regelungen im Sportbereich

Die heute in Kraft getretene CoronaSchutzVerordnung des Landes NRW beinhaltet neue Regelungen für den Sport-Bereich, die vor allem die Möglichkeit der beaufsichtigten Selbsttests und eine Vereinfachung für Geboosterte umfassen. Beim gemeinsamen Sport im Außenbereich hat weiterhin die 2G-Regel Bestand; für Sport in Innenräumen (Fitnessstudios, Sporthallen, Schwimmbäder, etc. – auch für...

Die "Internationale " DBS-Trainingsgruppe stellt sich nach der Bescherung zum Bild. (Foto: DBS20/50)

Weihnachtsbescherung beim Dortmunder Boxsport 20/50

Der Weihnachtsmann besuchte das letzte Training des DBS 20/50. Jeder Teilnehmer erhielt eine gefüllte Schokoladentüte. Außerdem wurden die aktiven Boxer mit einer Plakette geehrt. Sie hatten sich alle für die Veranstaltung „Westparkboxen gegen Rassismus“ vorbereitet. Aufgrund von „Corona“ musste die Veranstaltung leider ausfallen. DBS-Boxer des Jahres 2021 wurde Jermaine Krause,...

Im Juli leistete Sturmtief „Bernd“ ganze Arbeit. Seit Anfang Dezember aber ist zumindest in einer der beiden Sporthallen des Kirchlinder Schulzentrums das Leben zurück. (Archivfoto: Wir in Dortmund)

Eine der beiden Kirchlinder Hallen wieder freigegeben

Zumindest diese Baustelle konnten sie am Kirchlinder Schulzentrum Anfang Dezember schließen: Nach abgeschlossener Renovierung wurde die beim Juli-Starkregen in Mitleidenschaft gezogene neue Sporthalle endlich wieder für den Schul- und Vereinssport freigegeben. Gerade nachdem Ende November ein Wasserschaden die Halle der Dorstfelder Martin-Luther-King-Gesamtschule vorläufig unbrauchbar machte, dürfte diese Nachricht für die...

Schon seit etwa vier Monaten geht auch in der neuen Sporthalle am Kirchlinder Schulzentrum nichts mehr. Ursprüngliche Schließungszeit-Prognosen mussten leider erheblich nach oben korrigiert werden. (Archivfotos: Stephan Schütze/Wir in Dortmund)

Kirchlindes Sporthallen sollen bald wieder nutzbar sein

Am Ende des Tunnels ist Licht zu sehen, wenn auch noch etwas flackernd: Am 8. November sind in den Sporthallen des Kirchlinder Schulzentrums die Arbeiten zur Beseitigung der Hochwasserschäden aus dem Juli wieder aufgenommen worden, nachdem sich Stadtverwaltung und Sportbodenfirma zuletzt hinsichtlich der neuen Ausstattung abgestimmt hatten. Für die komplette...

Ein Teil der Jugendstaffel des DBS 20/50 mit den beiden Trainern Dieter Weinand und Francesco Solimeo. (Foto: DBS 20/50)

Boxtraining beim Dortmunder Boxsport 20/50 e. V. für Mädchen und Jungen

Der Verein lädt ein: Wer älter ist als 10 Jahre, kann am Training unseres Traditionsvereins teilnehmen. Wir bestehen seit 1920 und sind deshalb bestens mit der Jugendarbeit vertraut. Nicht umsonst sind wir vom Landessportbund NRW zum „Jugendfreundlichen Sportverein“ gekürt worden. Durch unsere jahrelange Integrationsarbeit durch Sport wurden wir 2017 vom...

Ihre Tanz-Performance stellten die BBG-Mädchen bei den „German Open“ erstmals der Öffentlichkeit vor – mit durchschlagendem Erfolg. (Foto: Wir in Dortmund)

Zweifach zum Meistertitel getanzt

Mittlerweile hat Tanzen im Leben von Monika Bagdasaryan beinahe den Stellenwert von Luftholen, dabei widmet sich die 14-Jährige erst seit zwei Jahren ihrer Leidenschaft und ist damit im Grunde eine Spätstarterin. Seitdem aber, gesteht die Achtklässlerin, sei keine Woche mehr ohne ihr Hobby ins Land gegangen. Wie lange sie es...

Die Teilnehmer des DBS-Boxlehrgangs. (Foto: DBS 20/50-D. Schütze)

49. DBS-Boxlehrgang ein voller Erfolg

Vier Wochen lang trainierten ca. 40 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren nach den Ferien „beim Boxlehrgang für Daheimgebliebene“ in der Turnhalle der Tremonia-Schule am Westpark. Die Trainer Dieter Weinand, Francesco Solimeo und Marcin Cwiklinski gestalteten ein abwechslungsreiches Training. Die jungen Schützlinge machten begeistert mit und...

Symbolfoto: Tom Trumpelt /pixelio.de

Wassergymnastik im Südbad beginnt wieder

Der StadtSportBund Dortmund e. V. startet am Montag, den 30. August 2021 unter Anwendung der 3 G-Regel zwei Wassergymnastikkurse im Südbad, die bis zum 27. September 2021 laufen. Die Kurszeiten sind: 15:00 – 15:30 Uhr und 15:30 – 16:00 Uhr und die Kursgebühr beträgt 25,00 €. Die Kurse sind für...