Mengede

(v. l.) Elisabeth Reinink, Hans-Ulrich Peuser und Diethelm Textoris vor der Live-Übertragung aus dem Heimathaus. (Fotos: Wir in Dortmund)

„Filmstudio Heimathaus“ – Ein Blick hinter die Kulissen

Der letzte Online-Stammtisch des Heimatvereins Mengede, coronabedingt leider wieder ohne Zuhörer*innen, stand unter dem Motto „Erinnerungen“ und gab mit einer bunten Auswahl bekannter Melodien einen Rückblick auf vergangene musikalischen Aufführungen im Heimathaus. Elisabeth Reinink (Geige, Gesang), Hans-Ulrich Peuser (Klavier) und Diethelm Textoris (Gesang und Moderation) präsentierten unter anderem weltbekannte Hits...

Symbolfoto: Wir in Dortmund

Im Stadtbezirk Mengede müssen weitere Bäume gefällt werden

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen im Stadtbezirk Mengede folgende Bäume gefällt werden: Schragmüller-Grundschule, Castroper Straße 153: eine Mehlbeere Bodelschwingh-Grundschule, Auf dem Kellerkamp 11: eine Platane Siegenstraße, Grünanlage: ein Ahorn Schärenhof 35: eine Mehlbeere Mengeder Straße 475: zwei Weiden Castroper Straße 182: sechs Ahorn Strünkedestraße/ Am Amtshaus, Grünanlage: ein Ahorn, eine...

Den August-Stammtisch gibt es auch diesmal wieder live gestreamt aus dem Heimathaus. (Foto: Wir in Dortmund)

Auch im August wieder Online-Stammtisch

Coronabedingt und wegen laufender Bauarbeiten im Heimathaus lädt der Heimatverein Mengede am 4. August 2021 um 19.00 Uhr zu einem weiteren digitalen Online-Stammtisch ein. An diesem Abend hat der Heimatverein den Vorsitzenden von „Mein Ickern e.V.“, Marc Frese, zu Gast. Herr Frese, gebürtiger Mengeder, wird seinen im größten Stadtteil Castrop-Rauxels...

Foto: Schule

Westhausen-Füchse werden fit für die weiterführende Schule

In der ersten Ferienwoche trafen sich 12 Schülerinnen und Schüler der abgehenden 4. Klassen mit der angehenden Grundschullehrerin Anna Mextorf jeden Tag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Schule. Unter fachkundiger Anleitung setzten sich die Kinder noch einmal intensiv mit offenen und kreativen Arbeitsformen auseinander. Sie übten sich...

Ein Gruppenfoto an der Strandbar bei herrlichem Karibik-Wetter. (Fotos: Wir in Dortmund)

„Südseezauber“ sorgt für Urlaubsfeeling im HoT

Das Team des HoT Mengede hatte auch diesmal wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm angeboten. In den ersten zwei Ferienwochen hat es verschiedene Angebote in der Einrichtung und im Garten gegeben, wie z. B.: Wasserschlachten, Olympiaden, Angebote im Kreativbereich und eine Schnitzeljagd. Die dritte Woche stand unter dem Motto...

Drei Bewerber für das Mittelalterliche Gaudium in Mengede

Drei Bewerber für das Mittelalterliche Gaudium in Mengede

Auch der einsetzende Dauerregen konnte die Akteure, Händler, Helfer und Unterstützer des „Mengeder Mittelalterlich Gaudiums“ nicht davon abhalten, sich auf der Veranstaltungswiese im Mengeder Volksgarten zu treffen, um die Entscheidung über die Zukunft des beliebten Volksfestes direkt und hautnah zu erfahren. In einem kurzen Statement konnte Detlef Huß, Cheforganisator des...

Blick vom Klusenberg zum Hengsteysee. (Foto: Diethelm Textoris)

Einladung zur Augustwanderung des Heimatvereins Mengede

Nach der langen coronabedingten Zwangspause hat sicher noch nicht jeder die erforderliche Kondition angesammelt, um eine 20 Kilometer lange Wanderstrecke mit vielen Höhenunterschieden zu bewältigen. Deshalb wollen wir bei unserer Augustwanderung nochmal in der Nähe bleiben und unsere Kondition vorsichtig antesten und uns an höher gesteckte Ziele herantasten. Bestens dazu...

1. Mannschaft Mengede 08/20 Saison 2021/22. (Fotos: Bernd Weißenfels)

Mengede 08/20 ist für die Saison 2021/22 gerüstet

Wie auch beim ersten Training präsentierte sich die Mannschaft in fast voller Stärke im heimischen Volksgarten Mengede dem Trainer-Duo Thomas Gerner und Christof Schulz. Die Neuzugänge im Überblick: Ahmat Alabar Ahmat kam vom Nachbarn VfB Waltrop zum Verein. Bei dem 19-Jährigen handelt es sich um ein Eigenwächs, das bei 08/20...

Symbolfoto: pixabay

Trickdiebstahl in Mengede – Polizei warnt und sucht Zeugen

Unter einem Vorwand hat sich eine Trickdiebin am Samstagvormittag (24. Juli) Zugang zur Wohnung einer 81-jährigen Dortmunderin verschafft. Die Täterin entwendete dabei u. a. Bargeld und Schmuck. Den ersten Ermittlungen zufolge schellte es gegen 11.15 Uhr an der Wohnungstür der Seniorin in der Straße Burgring (unweit der Strünkedestraße). Eine etwa...

Doris Schlesiger und Obermeister Jörg Rupprecht mit dem aktuellen „Flut-Brot“. (Fotos: Wir in Dortmund)

„Flut-Brot“ hilft Bäckereien in Not – auch Heidebäckerei macht mit

Neben den zahlreichen Privatpersonen, die durch die Flut ihre Existenzgrundlagen verloren haben, hat die Unwetterkatastrophe auch viele Bäckereien in den betroffenen Regionen hart getroffen. Ganze Backstuben wurden von den Wassermassen weggespült oder von Schlammlawinen geflutet. Viele Betriebe im Hochwassergebiet sind nicht gegen Elementarschäden versichert, da dies kaum zu bezahlen ist...

Die Hochwasserrückhaltebecken in Mengede erfüllten ihre Funktion und trugen zur Reduktion der Abflüsse während des Starkregenereignisses bei.  (Foto: Wir in Dortmund)

Emschergenossenschaft: „Das Ruhrgebiet muss zum Schwammgebiet werden“

Die Emschergenossenschaft zieht Bilanz: Die Hochwasserrückhaltebecken haben ihre Aufgabe erfüllt, die Deiche haben gehalten, es kam zu keinen extremen Überflutungen. Das Emscher-System musste sich mit den teils extremen Niederschlagsereignissen einem bislang noch nicht da gewesenen Härtetest unterziehen. Obwohl die Bilanz positiv ausfiel, will die Emschergenossenschaft den Hochwasserschutz für die Region...

Die Jugendfreizeitstätte „Smile“ in Nette bietet in den Sommerferien ein Alternativ-Programm an. (Foto: Wir in Dortmund)

„Smile“ hat Alternative zu abgesagtem Ferienprogramm

Die Jugendfreizeitstätte Nette "Smile" ist aufgrund der nicht zu erfüllenden Coronaschutzauflagen im Hansemannpark und auf dem Spielplatz an der Eugen-Richter-Straße leider gezwungen, ihre traditionellen Ferienspiele abzusagen. Damit viele Kinder und Jugendliche jetzt nicht "in die Röhre gucken müssen", hält das Team des Smiles einen "Plan B" bereit: Die Einrichtung öffnet...

Werner Locker vom Kulturverein Mengeder Saalbau mit einer der neuen Glocken für den Saalbauturm. (Fotos: Diethelm Textoris)

Neues vom Glockenspiel – es geh‘n ein paar Glocken auf Reisen

Salvatore Adamo schickte einst musikalisch eine Träne auf Reisen. Ohne als Belgier zu wissen, dass eine Träne nicht die deutsche Übersetzung für den französischen Zug, le train, ist. Gleich mehrere Glocken schickt in diesen Tagen Werner Locker im Auftrag des Kulturvereins Saalbau auf die Reise. Im Gegensatz zu Adamo weiß...

Die Mitarbeiterinnen des Mehrgenerationenhauses an der Siegburgstraße freuten sich über die Besucher am Tag der offenen Tür. (Foto: Wir in Dortmund)

Endlich wieder Besuch – Mehrgenerationenhaus öffnete für Interessenten

Lange ist es her, dass Veranstaltungen wie diese stattfinden konnten. Umso schöner, dass das Mehrgenerationenhaus an der Siegburgstraße in Mengede gemeinsam mit dem Pflegedienst »Konstantin« jetzt seine Türen öffnen konnte – selbstverständlich unter strengen Hygieneauflagen. Interessenten haben die Räumlichkeiten der noch jungen Pflege-WGs besichtigt und sich über die Pflegekonzepte informiert...

Freizeitangebote auf dem Spielplatz an der Eugen-Richter-Straße wird es in diesen Sommerferien nicht geben. (Archivfotos: Wir in Dortmund)

Corona-Auflagen erschweren Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Seit vielen Monaten planen die Jugendfreizeitstätten im Stadtbezirk Mengede, wie in jedem Jahr, gemeinsam die Organisation und Angebote der insgesamt sechs Wochen dauernden Ferienspiele. Bei deren Durchführung werden die verschiedenen Anbieter von der Bezirksvertretung Mengede finanziell unterstützt. Traditionell ist die Freizeitstätte Nette `Smile´ mit einem jeweils zweiwöchigen Programm für Kinder...

Wie in einem richtigen Planetarium entsteht mit einem dreidimensional wirkenden 360-Grad-Bild der Eindruck einer Reise ins Weltall. (Fotos: Wir in Dortmund)

Den Sternen ganz nah

Seit Anfang der Woche hat das Pop-Up Planetarium des LWL aus Münster im Kulturzentrum Mengeder Saalbau seine „Himmelstür“ für Besucher geöffnet. Veranstaltet wird das astronomische Highlight vom Heimatverein Mengede mit der großzügigen Unterstützung der Volksbank Dortmund-Nordwest. Nach dem Eintreffen des LKWs konnte glücklicherweise das komplette Equipment mit dem Außenaufzug in...

Symbolfoto: pixabay

Waffeln backen für die Flutopfer

Die Bilder von den Überflutungen und die Geschichten der Menschen haben auch die Ehrenamtlichen der katholischen Kirchengemeinde St. Josef berührt. Als Zeichen der Unterstützung sollen Waffeln für die Flutopferhilfe gebacken werden. Am Donnerstag, 22. Juli will das Team der Kirchengemeinde von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr vor der Wodan Apotheke...

Foto: Iris Wolf

Noch freie Plätze in der neuen AWO Kita Molkereistraße

Die AWO Dortmund eröffnet eine neue Kindertagesstätte in Dortmund Mengede. Ab Anfang August werden Kinder den Neubau in der Nähe des Bahnhofs in Mengede beleben. In der Molkereistraße startet die Kita der Arbeiterwohlfahrt für 105 Kindern zwischen sechs Monaten bis zum Schuleintritt. Die „AWO Kita Molkereistraße“ ist die erste Kita...

Symbolfoto: pixabay

Volksbank Dortmund-Nordwest informiert über Leitungsstörung

Wie schon über die Homepage der Bank und die Facebook-Seite kommuniziert, gibt es momentan Verbindungs- /Leitungsstörungen in der Hauptstelle in Mengede, wodurch unter anderem die SB-Geräte an diesem Standort nicht zur Verfügung stehen. Einzelne Mitarbeiter sind ggf. telefonisch nicht erreichbar. Die Störungen sind nicht intern, sondern hängen mit den Unwettern...

Für die Aktion auf dem Marktplatz Ickern steht der Biontech-Impfstoff zur Verfügung.

Schnell beim Einkaufen in Ickern impfen lassen

Mein Ickern e. V., die Hausarztpraxis am Marktplatz Ickern mit Dr. Holger Knapp, die JVA Castrop-Rauxel und die Stadt Castrop-Rauxel laden zur gemeinsamen Impfaktion ein: Entspannt die Wochenendeinkäufe auf dem Wochenmarkt in Ickern erledigen und sich dabei spontan, unkompliziert und ohne Termin mit Biontech gegen Corona impfen lassen? Die Gelegenheit...

Hans-Ulrich Peuser (l.) mit den Projekteilnehmer*innen zu Beginn der Aktion. (Fotos: Wir in Dortmund)

Graffiti-Workshop gegen Hakenkreuz-Schmierereien und „Hip-Hop around the world“

Nachdem Hans-Ulrich Peuser, Vorsitzender des Heimatvereins Mengede, die Nachricht erhalten hatte, dass der Bücherschrank am Mengeder Busbahnhof durch ein Hakenkreuz beschmiert worden war, informierte er umgehend die Polizeiwache in Mengede. Die Beamten übersprühten das Nazisymbol und informierten außerdem den Staatsschutz. Die Jeanette Wolf Schule am Mengeder Markt hat die Patenschaft...

Diese Luftaufnahme zeigt das Ausmaß des Starkregens in den Emscher-Auen. (Fotos: Wir in Dortmund)

Jahrhundertregen hat Region fest im Griff

Die Emschergenossenschaft und der Lippeverband (EGLV) haben gestern zu den Starkregenereignissen an der Emscher und der Lippe einen Pressetext herausgegeben, den wir Ihnen hier gerne in gekürzter Version zur Verfügung stellen: „Teils extremer und langanhaltender Starkregen hat die Menschen in weiten Teilen NRWs hart getroffen. Auch an Emscher, Lippe und...

Die „FabTwoForYou“, Wilfried Garner (l.) und Wolfgang Schlesiger. (Archivfoto: Wir in Dortmund)

The FabTwoForYou live im Wiesengrund

Der Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde und die Gaststätte „Im schönen Wiesengrund“ präsentieren (unter Einhaltung der dann aktuellen Corona-Regeln und Vorlage eines gültigen Corona–Tests bzw. Impfausweises) The FabTwoForYou mit Musik von den Beatles in einem LIVE–Konzert im Biergarten. Freitag, 20. August 2021 Beginn: 17.00 Uhr Einlass: 16.30 Uhr Damit wird es im Biergarten...