Mengede

Die Alloheim Senioren-Residenz "Schloss Westhusen" steht Ratsuchenden zur Seite. (Foto: Wir in Dortmund)

Alloheim richtet Pflegehotline mit kostenloser Beratung ein

Die Coronapandemie schränkt den Alltag in den verschiedensten Bereichen stark ein. Auch die Kontaktmöglichkeiten und Hilfsangebote für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen stehen derzeit oftmals nur eingeschränkt zur Verfügung. Die Alloheim Senioren-Residenz „Schloss Westhusen“ in Dortmund Westerfilde bietet Betroffenen jetzt Entlastung und ein umfangreiches Unterstützungsangebot an. Über eine Pflegehotline erhalten Ratsuchende...

Ideen für den Spielplatz Im Odemsloh gesucht

Ideen für den Spielplatz Im Odemsloh gesucht

„Bauernhof“, „Elfenwald“, Schatzinsel“, „Dschungel“ oder „Ritterburg“ – für den größten Spielplatz in Westerfilde & Bodelschwingh Im Odemsloh wird ein Motto für die Neugestaltung gesucht. Alle Kinder und Jugendlichen aus dem Quartier erhalten in den nächsten Tagen in ihren Kindergärten, Schulen oder Freizeiteinrichtungen Postkarten, mit denen sie sich an der Suche...

Das Cover der Broschüre. © Stadt Dortmund

Selber machen – mit entscheiden! – Neue Broschüre zum Stadtteilfonds in Westerfilde & Bodelschwingh ist fertig

Seit 2016 machen die Bewohner*innen, Initiativen und Vereine Westerfilde & Bodelschwingh bunter, schlauer, lebendiger und attraktiver. Anlass genug, dieses Engagement sowie den Stadtteilfonds als Finanzierungsmöglichkeit für Projekte in einer Broschüre vorzustellen. Über den Stadtteilfonds werden Projekte gefördert, die das interkulturelle Zusammenleben und die nachbarschaftlichen Kontakte sowie die Stadtteilkultur und Identifikation...

Matthias „Kasche“ Kartner bei seinem Auftritt in der von der „Wunsch-Pflege“ betreuten Wohngemeinschaft in Bodelschwingh. (Fotos: Wir in Dortmund)

Musiker Matthias „Kasche“ Kartner löst sein Versprechen ein

Im vergangenen Jahr tourte Matthias Kartner solo, sozusagen als One-Man-Band, durch die Städte. Unter sämtlichen Sicherheitsvorkehrungen spielte er in Wohngemeinschafts- und Pflegestätten, gab Balkon- und Onlinekonzerte und musizierte sich in die Herzen der Menschen. Kasche, der unter anderem durch seine BVB Produktionen „You’ll never walk alone“ und „Wer wird Deutscher...

Peter Jürgens, Hans-Ulrich Peuser und Jürgen Karlshaus (v. l.) vom Heimatverein Mengede bedankten sich bei der Leiterin der Sparkasse Dortmund – Filiale Mengede, Britta Wienbrandt, für die Kostenübernahme des technischen Equipments. (Fotos: Wir in Dortmund)

Sparkasse sponsert Video-Equipment für den Heimatverein Mengede

Die Monatsstammtische des Heimatvereins Mengede waren bis zu Beginn der Pandemie stets so gut besucht, dass in beiden Veranstaltungsräumen des Heimathauses kein freier Platz mehr zu finden war. Für die Verantwortlichen des Vereins kam daher eine Absage der beliebten Events nicht in Frage und so entstand die Idee, die Stammtische...

Übergabe des Kunstwerks „Linie 5“ mit (v. l.) Werner Locker, Künstler Detlef Bechinie von Lazan, Ideengeber Franz-Heinrich Veuhoff, Heimatvereinsvorsitzendem Hans-Ulrich Peuser und Bezirksbürgermeister Axel Kunstmann. (Fotos: Wolfgang Knappmann)

Kunstobjekt erinnert an Straßenbahnen der Linie 5

Nach mehreren Monaten der Vorbereitung, Montage und schließlich Aufstellung vor Ort haben Vertreter des Heimatvereins Mengede mit ihrem 1. Vorsitzenden, Hans-Ulrich Peuser, im Beisein des Mengeder Künstlers Detlef Bechinie von Lazan und Bezirksbürgermeisters Axel Kunstmann die Skulptur, die an den Standort der ehemaligen Endstelle der Straßenbahnlinie 5 von Mengede nach...

Mannschaftsfoto zur Saisoneröffnung der Emscherfalken auf dem Hof Emscher-Auen. (Fotos: Wir in Dortmund)

Emscherfalken starten in die Sommersaison

Mit einem attraktiven Programm für Kinder ab 8 Jahre haben die Emscherfalken am letzten Maiwochenende die Sommersaison auf dem Hof Emscher-Auen eröffnet. Bei den täglich wechselnden Angeboten konnte gespielt, gebastelt und gewerkelt werden. Nach der Einweihung der neu eingerichteten Werkstatt wurde beim Bauen der eigenen Schwedenstühle gesägt, lasiert, gebohrt und...

Der Hof Emscher-Auen liegt direkt am Hochwasserrückhaltebecken und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Spazierende und Radfahrende. (Archivfoto: Wir in Dortmund)

Emscher-Hof wieder geöffnet

Aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen in der Region können auch die Höfe der Emschergenossenschaft ihre Tore öffnen. So hat seit dem 3. Juni auch der Hof Emscher-Auen an der Stadtgrenze Castrop-Rauxel/Dortmund-Mengede den Betrieb wieder aufgenommen. Die Emscher-Höfe sind beliebte Ausflugsziele für Spazierende und Radfahrende. Der Hof Hof Emscher-Auen befindet sich direkt...

Hunderte von Impfwilligen bildeten vor dem Impfzentrum in der Turnhalle des Heinrich-Heine-Gymnasiums eine riesige Menschenschlange. (Fotos: Wir in Dortmund)

Fazit der Sonderimpfaktion in Nette, Westerfilde und Bodelschwingh

Das Land NRW hatte der Stadt Dortmund für das Impfen in Stadtteilen mit den höchsten Inzidenzen nach Vorlage eines Konzeptes 4555 Impfdosen des Vakzins von Johnson&Johnson zur Verfügung gestellt. Die ersten Impfungen aus diesem Kontingent liefen an drei Tagen für Bewohner*innen aus Nette, Westerfilde und Bodelschwingh in der Sporthalle am...

Die ehemalige Volksbank-Filiale an der Westerfilder Straße 52 wird bereits für eine anderweitige Nutzung renoviert. (Foto: Wir in Dortmund)

Volksbank-Filiale in Westerfilde geschlossen

Bereits Mitte Mai hat die Volksbank Dortmund-Nordwest neben ihren Filialen in Kirchlinde und Oespel auch die Zweigstelle an der Westerfilder Straße 52 geschlossen. Eine Analyse der Kundenfrequenzen machte nach Auskunft des Bereichsleiters Privatkunden, Oliver Nows, diesen Schritt aus betriebswirtschaftlichen Gründen unumgänglich. Etwas leichteren Herzens sei die Entscheidung gefallen, da man...

Der überflutungssichere Verbindungsweg zur Roonheide. (Fotos: Jürgen Utecht)

Schulweg zum Erdbeerfeld verbessert

Pünktlich zur Rückkehr in den Präsenzunterricht wurde der Schulweg zum Erdbeerfeld durch zwei erledigte Anträge von Bündnis90/DieGrünen in der BV Mengede verbessert. Bereits am 18.5.2016 (!) wurde eine überflutungssichere Ausführung des Verbindungsweges zur Roonheide beantragt. Im Mai 2021 wurde dieser nun erneuert und gleichzeitig auch die fehlende Straßenlampe an der...

(v. l.) Pfarrer Hubert Werning und Udo Linnewerth nahmen für den Pastoralen Raum die Desinfektionsspender entgegen und bedankten sich bei Jörg Tiemann, Prof. Dr. Michael Tracz und Metin Duman von Gatter3. (Foto: Pastoralverbund Dortmunder Nord-Westen)

Desinfektionsständer ermöglichen gute Hygienekonzepte

Gut umgesetzte Hygienekonzepte sind angesichts der Coronapandemie die Grundlage für Gottesdienste in den Kirchen und auch dafür, demnächst wieder die Gemeindehäuser und Jugendtreffs zu öffnen. Die Kirchengemeinden im Dortmunder Nord-Westen freuen sich daher über die Unterstützung der Firma Gatter3, die hochwertige Desinfektionsständer für die Gebäude der sechs Gemeinden spendete. Seit...

Diese zwei Postkartenmotive sind gegen eine Spende für „Kinderlachen e. V.“ erhältlich. (Fotos: Wir in Dortmund)

Postkarten für „Kinderlachen e. V.“

Während des Lockdowns vom 16. Dezember 2020 bis zum 16. März 2021 ist bei den Videokonferenzen mit den HoT-Stammgästen ein Kunstobjekt mit dem Titel „Na und oder Oh je – meine Erfahrungen mit der Coronazeit“ entwickelt worden. Die Exponate wurden zum Abschluss über die Osterzeit in der Kath. Remigius Kirche...

Die Teams von HoT und JaM freuen sich auch während der Pandemie auf euren Besuch. (Foto: Wir in Dortmund)

HoT und JaM sind auch in der Pandemie weiterhin Anlaufpunkte für Kinder und Jugendliche aus dem Stadtbezirk Mengede

Aktuelle Angebote HoT Das HoT ist täglich von Montag bis Freitag, gemäß der Coronaschutzverordnung (Anzahl der Hausbesucher*innen), für Kinder, Teens und Jugendliche bis 18 Jahren ab 15.00 Uhr mit folgendem Programm geöffnet: Montag: Digitales Angebot. Dienstag bis Freitag: Angebote im Haus oder im HoT-Garten, z.B. Spielkonsolen, Billard, Quiz, Kreativangebote, Spiele...

Symbolfoto: Wir in Dortmund

Mobile Impfteams ab Freitag in Bodelschwingh, Westerfilde und Nette im Einsatz

Im Rahmen des neuen Coronaschutzimpfungs-Angebotes für Menschen, die in Sozialräumen mit erhöhtem Infektionsrisiko leben, beginnen die Impfungen in Dortmund am kommenden Wochenende. Die Stadt Dortmund macht den Menschen, die im Bereich Bodelschwingh, Westerfilde und Nette leben, von Freitag 28., bis Sonntag, 30. Mai, ein Impfangebot. Mobile Impfteams werden die Impfungen...

Der Auftaktgottesdienst fand in der Kath. St. Remigius Kirche in Mengede statt. (Foto: Pastoralverbund Dortmunder Nord-Westen)

Pastoraler Raum Dortmunder Nord-Westen offiziell gestartet

Ein weiterer Schritt auf dem gemeinsamen Weg der Zusammenarbeit war der Auftaktgottesdienst des Pastoralen Raumes Dortmunder Nord-Westen. Eigentlich wäre dieser als Großveranstaltung mit vielen Gläubigen aus den sechs Gemeinden der Stadtbezirke Mengede und Eving gefeiert worden, zu denen über 17.000 Katholiken gehören. Angesichts von Corona konnten in der Mengeder St....

Fotos: Wir in Dortmund

Online-Stammtisch mit dem Leiter des Botanischen Gartens Rombergpark

Am 2. Juni 2021, 19 Uhr, begrüßt der Heimatverein Mengede e. V. als Referenten zu seinem 3. Online-Stammtisch den Leiter des Botanischen Gartens Rombergpark in Dortmund, Herrn Dr. Patrick Knopf. Über Diesen Link gelangen Sie zur Live-Veranstaltung: https://youtu.be/27CU3bMSwAc Dr. Knopf wird Sie mitnehmen in den wunderbaren Kosmos der hiesigen und...

Symbolfoto: Wir in Dortmund

Linienbus beworfen: Polizei sucht Zeugen

Auf der Straße Mosselde in Westerfilde wurde in der Samstagnacht (22. Mai) ein Linienbus der Dortmunder Stadtwerke mit einem bislang unbekannten Gegenstand beworfen. Die Windschutzscheibe des Busses nahm erheblichen Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei sucht nun Zeugen. Um 00:39 Uhr schlug in der Windschutzscheibe eines fahrenden Dortmunder...

Foto: Wir in Dortmund

Buchempfehlung aus der Buchhandlung am Amtshaus

Der perfekte Klang ist subjektiv und hat nichts mit technischer Brillanz zu tun. Das erkennt der junge Tomura erst spät nach seiner handwerklichen Ausbildung zum Klavierstimmer. Die Musik versetzt ihn in seine Kindheit zurück, zum Rauschen der hohen Bergwälder, in die glücklichste Zeit seines Lebens. Fünf Jahre zieht er durch...

Das Domizil der Emscherfalken auf dem Hof Emscher-Auen. (Foto: Wir in Dortmund)

Emscherfalken öffnen mit attraktiven Angeboten

Die Emscherfalken auf dem Hof Emscher-Auen werden ab dem 29. Mai wieder öffnen. Samstags und sonntags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr bieten die Emscherfalken täglich wechselndes Programm an, es wird gespielt, gebastelt und gewerkelt. Die Angebote richten sich an Kinder ab 8 Jahre. In diesem Jahr werden sich die...

Die Interpreten: (obere Reihe v. l.) Marie König, Nermina Thelke, Lina Böcklin u. Julia Lösbrock; (mittlere Reihe v. l.) Katharina Krieger, Kai Riese, Anna Pappert u. Nadine Strothmüller; (unten v. l.) Lars Hartmann, Martin Müller-Görgner, Julia Kuljus-Biosca und Kerstin Langrock. (Fotos: HHG)

„Zusammenstehen“ – Ein Musikprojekt gegen den Coronablues

Das Heinrich-Heine-Gymnasium (HHG) aus Dortmund-Nette hat sich nach über einem Jahr Corona-Lockdown im Bereich praktischer Musik mit einem Musikvideo zu dem Song „Zusammenstehen“ des Bochumer Singer-Songwriters, Rockmusikers, Produzenten und Fotografen Sebel eindrucksvoll zurückgemeldet. Nadine Strothmüller, Musiklehrerin am HHG und Initiatorin des Musikprojektes, hat die Entstehungsgeschichte zu dem...